Bisons Suchy sur facebook

Der europäische Bison oder auch Wisent genannt, ist nicht mit dem nordamerikanischen Bison zu verwechseln. Obwohl beide Arten durchaus gekreuzt werden können, haben sie unterschiedliche ökologische Bedürfnisse. Der erste lebt hauptsächlich in unbewohnten, wie der Name sagt, europäischen Wäldern, während der zweite hingegen die weiten Ebenen Nordamerikas bevorzugt und nichts mit dem europäischen Kontinent zu tun hat.

Der europäische Bison ist das grösste Säugetier Europas end wiegt zwischen 400 und 700 kg. Er lebt in sozialen Herden von ungefähr 12 Tieren. Er kann bis zu 20 Jahre alt werden. Die Weibchen können in ihrem Leben im durchschnittlich 10-15 gebären.

Die Tiere ernähren sich von Gräsern, Blättern und jungen Baumtrieben. Jedes Tier muss pro Tag ungefähr 25 kg Nahrung zu sich nehmen. Während der Winterzeit erlaubt zusätzliche Fütterung den Einfluss der Freilandherden auf die Wälder einzuschränken.

 

The European bison should not be confused with the North American bison. While both species can interbreed successfully, they are separate species with different ecological requirements, the former being of forest inhabitant, and the latter being a open plain inhabitant not native from Europe.

The European bison is the largest European mammal and weights between 400 and 700 kg. It lives in social herds of ca. a dozen individuals, sometimes more. It can live up to 20 years and females can give birth to an average of 10-15 calves during their lifetime.

The species feeds on grasses, leaves and tree shoots. Each individual needs around 25 kg of food daily. During the wintertime, supplementary feeding reduces the impact on forests of semi-free herds.